VERSE

1 | 2 | 3 | 4 >> Diese Seite ausdrucken


31)
Danke für den Weg, den du mit uns gegangen bist.
Danke für die Hand, die uns so hilfreich war.
Danke für deine Nähe die uns Geborgenheit gab.
Danke für all deine Liebe.

32)
Es wird Stille sein und Leere.
Es wird Trauer sein und Schmerz.
Es wird dankbare Erinnerung sein,
die wie ein heller Stern die Nacht erleuchtet.

33)
Von guten Mächten
wunderbar geborgen,
erwarten wir getrost
was kommen mag.
Gott ist mit uns am Abend
und am Morgen,
und ganz gewiß
an jedem neuen Tag.

34)
Dein Herz hat aufgehört zu schlagen
und wollte doch so gerne bei uns sein,
Gott hilf uns diesen Schmerz zu tragen,
denn ohne dich wird vieles anders sein.

35)
Du hast viele Spuren der Liebe
und Fürsorge hinterlassen und die
Erinnerung an all das Schöne mit dir
wird stets in uns lebendig sein.

36)
Wir legen still zurück
in Gottes Hände
das Leid, das Glück,
den Anfang und
das Ende.

37)
Wenn die Kraft
zu Ende geht
ist Erlösung
Gnade.

38)
Manchmal bist du in unseren Träumen
oft bist du in unseren Gedanken,
aber immer bleibst du in unseren
Herzen.

39)
Das einzig Wichtige im Leben sind
Spuren von Liebe, die wir hinterlassen,
wenn wir ungefragt weggehen und
Abschied nehmen müssen


abstandhalter

24 STUNDEN ERREICHBAR!

BESTATTUNG
ING. MANFRED MÖRTENHUBER

4550 Kremsmünster,
Welser Str. 13, Tel. 07583/8438

4540 Bad Hall, Linzer Straße 23, Tel. 07258/2081


office@bestattung-kremstal.at