VERSE

1 | 2 | 3 | 4 >> Diese Seite ausdrucken


21)
Wenn du bei Nacht
den Himmel anschaust,
wird es dir sein,
als leuchten die Sterne,
weil ich auf einem von ihnen wohne,
und wenn du dich getröstet hast,
wirst du froh sein,
mich geliebt zu haben. (Saint-Exupèry)

22)
Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung. Aber
die Dankbarkeit verwandelt die
Erinnerung in eine stille Freude.
(Dietrich Bonhoeffer)

23)
Einschlafen dürfen, wenn man müde ist,
und eine Last fallen lassen,
die man sehr lange getragen hat,
das ist eine wunderbare Sache.
(Hermann Hesse)

24)
Als Gott sah, dass der Weg zu lang,
der Hügel zu steil und das Atmen zu schwer wurde, legte er den Arm um sie und sprach: Komm heim.

25)
Immer, wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten dich umfangen,
so als wärst du nie gegangen.

26)
Und meine Seele spannte
weit ihre Flügel aus,
flog durch die stillen Lande,
als flöge sie nach Haus.

27)
Gegangen bist du aus unserer Mitte,
doch nicht aus unseren Herzen.

28)
Ein Abschied in der Vorahnung
auf ein Wiedersehen, verliert
viel von seinem Schmerz.

29)
Das schönste, was ein Mensch
hinterlassen kann, ist ein Lächeln
im Gesicht derjenigen,
die an ihn denken.

30)
Das Licht helfe dir,
Kurs zu halten auf deiner Reise.
Der Wind stärke dir den Rücken.
Der Sonnenschein wärme dein Gesicht
und der Regen falle sanft auf deine Haare.
Bis wir uns wiedersehen, halte Gott dich
geborgen in seiner schützenden Hand.


abstandhalter

24 STUNDEN ERREICHBAR!

BESTATTUNG
ING. MANFRED MÖRTENHUBER

4550 Kremsmünster,
Welser Str. 13, Tel. 07583/8438

4540 Bad Hall, Linzer Straße 23, Tel. 07258/2081


office@bestattung-kremstal.at